Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

FachberaterIn für Integration - Karenzvertretung (Prambachkirchen) Caritas der Diözese Linz

Job empfehlen
 
Caritas der Diözese Linz

FachberaterIn für Integration - Karenzvertretung (Prambachkirchen) gesucht

Die Fachberatung für Integration unterstützt im Auftrag des Landes OÖ. bei der Integration von Kindern mit Beeinträchtigungen in Kindertageseinrichtungen. Die MitarbeiterInnen beraten PädagogInnen, Eltern und Erhalter der Einrichtungen und führen individuell auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtete Fördermaßnahmen durch.

Wir suchen ab 09.04.2018 eine/n FachberaterIn für Integration - Karenzvertretung (Prambachkirchen)
Beschäftigungsausmaß: 38 Wochenstunden (Vollbeschäftigung)
Dienstort: Prambachkirchen

Aufgaben:
  • Feststellung des Stützkraftbedarfs (Qualifikation und Ausmaß im Rahmen der Bedarfserhebung) und Zuteilung der Stützkräftestunden (nach Absprache bei der Ressourcenkonferenz)
  • Teilnahme am Integrationsgespräch und verfassen einer Stellungnahme
  • Fachberatung in Bezug auf Kinder mit einer speziellen Problematik
  • Beratung der Kinderbetreuungseinrichtungen, der Erhalter und der Eltern bei der administrativen Abwicklung
  • Anleitung des Kindergartenpersonals zur Schaffung optimaler Rahmenbedingungen
  • Anleitung und Begleitung des Betreuungspersonals
  • Punktuelle Betreuung von Kindern mit einer speziellen Problematik
Anforderungen:
  • abgeschl. Ausbildung in Sonderkindergarten- oder Sonderhortpädagogik
  • Berufserfahrung im Heilpädagogischen- oder Regelkindergarten- und Hortbereich
  • praktische Erfahrung mit Integrationsprozessen
  • Erfahrung in der Beratungstätigkeit sowie in den Bereichen Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Flexibilität
  • gutes Organisationsvermögen
  • sehr gute Grundkenntnisse im EDV-Anwendungsbereich
  • Führerschein B
  • Privat-PKW

Wir bieten:
Wir bieten ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld, weitgehend freie Zeiteinteilung, die Einbindung in ein erfahrenes Team und Entlohnung nach dem KV der Caritas.

Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.234,10 bis € 2.481,50 brutto bei Vollbeschäftigung. Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Sebastian Rappl unter 0732/7610 2270.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung.

Careermoves Icon Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Dateien hochladen:

Gewählte Dateien:

  • Keine Dateien ausgewählt…