Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

FamilienhelferIn für den Bezirk Freistadt Caritas der Diözese Linz

Job empfehlen
 
Caritas der Diözese Linz

FamilienhelferIn für den Bezirk Freistadt gesucht

Die Aufgabe der Caritas für Betreuung & Pflege besteht darin, individuelle Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen und entsprechend auf diese einzugehen. Wir erbringen qualifiziert und verlässlich wertvolle Dienstleistungen für Menschen, welche Unterstützung, Betreuung und Pflege benötigen. In all unseren Leistungen pflegen wir Menschlichkeit.

Wir suchen ab ehest möglich eine/n FamilienhelferIn für den Bezirk Freistadt
Beschäftigungsausmaß: 25-30 Wochenstunden
Dienstort: Bezirk Freistadt

Aufgaben:
  • Der Tätigkeitsbereich des/r Familienhelfers/in umfasst aufgrund der Berufsausbildung die Koordination und Gestaltung der pädagogischen, pflegerischen, sozialen und hauswirtschaftlichen Versorgungsbereiche der Familie, ausgehend von der individuellen Belastungssituation.
  • Der/die FamilienhelferIn arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Teamleitung und mit den in Familien tätigen Organisationen (z.B. JWF)
  • Qualitätssicherung durch entsprechende Dokumentation
Anforderungen:
  • Der/die FamilienhelferIn hat als Fachkraft die Fähigkeit, familiäre Situationen zu erfassen, Beziehungen zu den Familienmitgliedern zu gestalten und altersspezifische Betreuung von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen eigenverantwortlich zu übernehmen
  • Bereitschaft zur Leistung unregelmäßiger Dienstzeiten laut Einsatzplanung
  • Wertschätzung und Verständnis im Umgang mit verschiedenen Familiensystemen und älteren Menschen und deren Angehörigen
  • Einfühlungsvermögen, Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit, Respekt, Flexibilität, Potenzial zum selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur laufenden Fortbildung

Wir bieten:
- eine abwechslungsreiche und interessante berufliche Tätigkeit
- gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team

Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten Euro 1.849,90 bis Euro 2.171,50 brutto bei Vollbeschäftigung. Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Claudia Meier unter 07236/62409.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung bis 28.2.2018 .

Careermoves Icon Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

Dateien hochladen:

Gewählte Dateien:

  • Keine Dateien ausgewählt…