Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Forschungstechnologen/in - Metallurgen/in für Luftfahrt- und Handelsqualitätsplatten AMAG Austria Metall AG

Job empfehlen
 



Die AMAG Austria Metall AG ist eine erfolgreiche international tätige Aluminiumgruppe mit Sitz in Ranshofen, Österreich. Mit innovativer Technologie, hochwertigen Werkstoffen und motivierten Mitarbeitern bauen wir die Partnerschaft mit unseren Kunden ständig aus.

Um unserem Anspruch auf Qualität und Service langfristig gerecht zu werden, suchen wir für die AMAG rolling GmbH am Standort Ranshofen eine/n
 

Forschungstechnologen/in - Metallurgen/in für Luftfahrt- und Handelsqualitätsplatten
 

Ihre Hauptaufgaben umfassen unter anderem:

  • Aufgreifen von aktuellen Problemen in der laufenden Fertigung die zur Lösung wissenschaftliche Ansätze benötigen
  • Aufgreifen von neuen Forschungsthemen in Abstimmung mit Verkauf (Kunden), Produktion und Technologie
  • Erstellen von Projektanträgen und durchführen von Projekten in Kooperation mit internen Partnern (Produktion, Verkauf) und externen Partnern (Universitäten / Dissertanten und Diplomantenbetreuung)
  • Kommunikation mit internen und externen Know How Trägern
  • Halten von Fachvorträgen intern und bei Konferenzen
  • Technische Kundenberatung im Zuge von Produktneuentwicklungen
  • Überblick über die aktuellen Marktanforderungen in Bezug auf Materialeigenschaften
  • Beratende Unterstützung bei technisch relevanten Reklamationen

Sie verfügen über:

  • ein fundiertes technisches Studium der Fachrichtungen Werkstoffkunde oder Metallurgie
  • technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen
  • sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • erste Berufserfahrung ist von Vorteil
     

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung 
EUR 3.100,00 brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung erfolgt eine entsprechende gehaltliche Anpassung in Kombination mit attraktiven Sozialleistungen.
 

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Position in einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen in einem Bereich, der durch derzeit in Realisierung befindlichen Erweiterungsinvestitionen stark wachsen wird. Bei uns erwarten Sie spannende Aufgaben, ein motiviertes Team und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Beschäftigungsart

Vollzeit

Kontakt

AMAG Austria Metall AG
Sabrina Maier
Lamprechtshausener Straße 61

5282 Braunau - Ranshofen
D: 0043 7722 / 801 - 2274
T: 0043 7722 / 801 - 0