Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Leiter (m/w) Personalverrechnung I.K. Hofmann GmbH

header

Das eXperts consulting center (ECC) ist eine Schnittstelle zwischen Unternehmen und qualifizierten kaufmännischen und technischen Spitzenkräften.

Wenn es um Personalmanagement auf höchstem Niveau geht, setzen bereits rund 1800 Unternehmen in Österreich bei ihrer Mitarbeiterauswahl auf die Kompetenz von Hofmann mit seiner Marke ECC.
Für unseren Kunden suchen wir für den Standort Linz ab sofort eine/n

Leiter (m/w) Personalverrechnung

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung der monatlichen Gehalts- und Lohnverrechnungen auf Basis unterschiedlicher Kollektivverträge
  • Aufbau des firmeninternen Verrechnungsteams
  • Bearbeitung von Exekutionen
  • Professionelle Beratung in arbeitsrechtlichen, sozialversicherungsrechtlichen und steuerlichen Fragestellungen
  • Verrechnung von laufenden Bezügen, Prämien, Sonderzahlungen, Reisespesen etc.
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

Ihre Qualifikation

  • Fundierte, kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Abrechnung verschiedener Kollektivverträge
  • Abgelegte Personalverrechnerprüfung
  • Kenntnisse des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Freude am selbstständigen Arbeiten sowie Organisationsgeschick
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Teamorientierte, selbstständige und präzise Arbeitsweise

Wir bieten

  • Professionelles Arbeitsumfeld
  • Gestalterische Möglichkeiten
  • Gezielte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein stabiles Unternehmen
Unser Angebot ist eine dauerhafte Position in einem renommierten Unternehmen. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt EUR 3.000,- brutto/Monat (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden).