Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Psychologe/in für Fachbegleitenden Dienst GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH

GW St.Pölten

Folgende Stelle (Teilzeit – 30 Std.) ist zum ehestmöglichen Termin zu besetzen:

Psychologe/in für Fachbegleitenden Dienst

Die GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH mit Sitz in St. Pölten-Hart ist mit rund 470 Mitarbeiter/innen einer der größten Integrativen Betriebe Österreichs. Unsere Mission und gesetzlicher Auftrag ist es, Menschen mit Behinderung zu beschäftigen. Wir sind ein zertifizierter Industriebetrieb modernen Formates und bieten Produkte und Leistungen, die von Lohnfertigung bis zu Komponenten- oder Systemlieferung reichen, an.

Zur Verstärkung unseres bestehenden Teams im Bereich der betrieblichen Sozialarbeit suchen wir ab sofort eine/n Klinische/n Psycholog/in bzw. Gesundheitspsychologen/in idealerweise mit erster Berufserfahrung aus dem sozialen bzw. integrativen Umfeld.

Ihre Aufgaben:

  • psychologische Beratung und Förderung von Mitarbeiter/innen und speziell Lehrlingen im beruflichen und persönlichen Bereich im Hinblick auf eine bessere Integration in den Betrieb und Erhaltung der Arbeitsfähigkeit
  • Beratung und Unterstützung von Mitarbeiter/innen und Lehrlingen in sozialen und persönlichen Fragen
  • Durchführung von psychodiagnostischen Verfahren bzw. Eignungsuntersuchungen bei Neueinstellungen und bestehenden Mitarbeiter/innen in enger Zusammenarbeit mit Sozialarbeiter/innen, Betriebsärzten, usw.
  • Mitwirkung bei Evaluierungen, z.B.: MA-Befragungen, Evaluierung psychischer Belastungen, usw.
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Präventivkräften, Teilnahme an Sozialbesprechungen, usw.
  • erste Ansprechperson bei psychologischen Fragestellungen
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung, sowie Einführung von neuen Abläufen, Methoden, usw.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Ausbildung als Klinische/r Psychologe/in bzw. Gesundheitspsychologe/in
  • mind. 2-3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung aus dem sozialen Bereich bzw. mit integrativen Betrieben von Vorteil
  • praktische Erfahrung mit psychodiagnostischen Verfahren
  • gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Windows, usw.)
  • hohe Dienstleistungsorientierung, freundliches und professionelles Auftreten
  • selbständige und organisierte Arbeitsweise
  • Vertrauenswürdigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Weiterentwicklungsbereitschaft, Sorgfalt und Belastbarkeit

Für diese Position gilt bei Erfüllung aller Voraussetzungen ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 2.657,90 brutto (Vollzeitbasis) monatlich. Wie viel mehr auf Ihrem Lohnzettel steht, hängt von Ihnen ab - je nach Ausbildung und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Im Sinne der Gleichbehandlung - unberücksichtigt von Alter, Geschlecht, Behinderungen, Herkunft, usw. - wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an “Psycholog/innen mit erster Berufserfahrung“. Als integrativer Betrieb erhalten bei gleicher fachlicher Qualifikation Menschen mit Behinderung den Vorzug.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Foto und weiteren Unterlagen (z.B.: Zeugnisse, Behindertenpass, GdB-Bescheid,…) an:

GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH
Mag. (FH) Michael Wölfl
bewerbung@gw-stpoelten.com
Ghegastraße 9-11, 3151 St. Pölten-Hart

Careermoves Icon Bewerbung von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht

GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH

St. Pölten

Standort

Firmenprofil

Dateien hochladen:

Gewählte Dateien:

  • Keine Dateien ausgewählt…