Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Rezeptionist (m/w) Verkehrsbüro Hotellerie GmbH

header

Erfolgreich sein bei der #1 im Tourismus

Die Verkehrsbüro Group ist als Österreichs führender Tourismuskonzern seit über 95 Jahren erfolgreich tätig und beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Leisure Touristik (Freizeitreisen), Hotellerie und Business Touristik. Unsere Mitarbeiter profitieren von den vielfältigen Beschäftigungsfeldern in einem zukunftssicheren Arbeitsumfeld, sowie umfangreichen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Rezeptionist (m/w)

Ihr Job im Überblick

ab sofort

  • Check-in, Check-out
  • Gästebetreuung
  • Rechnungslegung
  • Beschwerdehandling
  • Schichtmäßige Kassaabrechnung

Ihr Profil zum Erfolg

  • Einschlägige touristische Ausbildung (Lehre, Matura, FH)
  • Erste Erfahrungen in der Hotellerie im Bereich Front Office oder Reservierung wünschenswert
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, jede weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Kenntnisse der Hotelsoftware Protel von Vorteil

Informationen zum Bezug

  • Dieses Dienstverhältnis unterliegt dem Kollektivvertrag für Hotel- und Gastgewerbe
  • Mindestentgelt EUR 1.468 brutto monatlich (Überzahlung je nach Ausbildung und Qualifikation möglich)

Die Verkehrsbüro Group als attraktiver Arbeitgeber

  • ein zukunftssicheres Arbeitsumfeld
  • vielfältige Beschäftigungsfelder
  • ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • herausfordernde Karriere- und Aufstiegschancen
  • innovative Aus- und Weiterbildungsprogramme im Rahmen der Verkehrsbüro Akademie
  • Sozialleistungen eines Konzerns