Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Sie müssen die AGB akzeptieren, um sich registrieren zu können.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

SachbearbeiterInnen im A-Team (Abt. IESV) Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Job empfehlen
 

Logo


Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger mit Sitz in Wien nimmt die allgemeinen und gesamtwirtschaftlichen Interessen der Sozialversicherungsträger wahr, gibt Richtlinien und Satzungen heraus, entsendet Vertreterinnen und Vertreter in verschiedenste Gremien und übernimmt zahlreiche Dienstleistungen für die Sozialversicherungsträger.

Wir suchen zwei

 

SachbearbeiterInnen im A-Team (Abt. IESV)

 

Zentrale Tätigkeit beider Arbeitsplätze ist die Durchführung der Kostenverrechnungen im zwischenstaatlichen Bereich für bestimmte Staaten (EU, EWR, Schweiz, Abkommensstaaten). Aufgrund der in diesem Bereich vorgesehenen Fristen ist höchste Sorgfalt und Genauigkeit bei der Ausübung der Tätigkeit von besonderer Bedeutung - bei Verspätungen drohen entsprechende Rechtsfolgen, wie die Unbeachtlichkeit von Beanstandungen. Umgekehrt ist es von Wichtigkeit, dass die österreichischen Forderungen raschest ins Ausland übermittelt werden, damit die Zahlungen schnell erfolgen.

 

Ihre wahrzunehmenden Aufgabenfelder sind daher vor allem

 

  • Kostenverrechnung von Österreich ins Ausland
  • Kostenverrechnung von Ausland nach Österreich
     

Ihr Profil

Neben 1-2 Jahren Berufserfahrung (vorzugsweise im internationalen Sozialversicherungsbereich) verfügen Sie über Grundwissen im SV-Bereich, insbesondere im Hinblick auf die Organisation, gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse und hohes Selbstmanagement.

Weiters überzeugen Sie uns vor allem durch Ihre ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung, Eigenverantwortlichkeit und Lernbereitschaft.

Sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, kollegialer und wertschätzender Umgang und Teamorientierung runden Ihr Persönlichkeitsprofil ab und machen Sie zu unserer/unserem Kandidatin/en.

 

Weitere Voraussetzungen

Da es sich um eine Tätigkeit im Abrechnungsbereich handelt, sind mathematische Fähigkeiten (Zahlenverständnis), überdurchschnittliche Genauigkeit sowie die Bereitschaft, elektronischen Datenaustausch zu erlernen und anzuwenden notwendig.

Weiters sind die für die erfolgreiche Betreuung der Aufgaben notwendigen Kenntnisse auf dem Laufenden zu halten bzw. neue Methoden zu lernen und anzuwenden.

 

Von Vorteil

Absolvierte Dienstprüfung (GmA), Erfahrung im Bereich der Sozialversicherung bzw. im internationalen Bereich. Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache und Matura.

 

Es handelt sich um eine Tätigkeit für 40 Wochenstunden.

Es sind zwei Vollzeit-Stellen vakant, für die jeweils eine Person gesucht wird.

Das kollektivvertragliche Anfangsmindestentgelt beträgt € 2.103,70 brutto pro Monat (Berücksichtigung anrechenbarer Vordienstzeiten möglich, siehe Gehaltsschema für Verwaltungsangestellte lt. 94. Änderung der Dienstordnung A, www.ris.bka.gv.at/SVRecht/ avsv Nr. 9, kundgemacht am 26.1.2017).

 

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind bis längstens 24. Jänner 2018 an https://hauptverband.jobbase.io/job/xozqf3pu zu richten.

Bei allfälligen Rückfragen bitten wir Sie, sich an die Personalstelle zu wenden.

 

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

Wien

Standort

Firmenprofil