Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Für eine erfolgreiche Registrierung ist Ihre Bestätigung erforderlich.

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

Es gelten die Datenschutzrichtlinien.

*) Für eine erfolgreiche Registrierung ist Deine Bestätigung erforderlich.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Der Job-Alarm kann jederzeit wieder deaktiviert werden. Mit der Aktivierung des Job-Alarms akzeptieren Sie unsere AGBs und Datenschutzbestimmungen.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimme ich den Datenschutzbestimmungen für Newsletter zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was zu einer Löschung der erhobenen Nutzerdaten führt.

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie meinjob.at-Newsletter kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimme ich den Datenschutzbestimmungen für Newsletter zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was zu einer Löschung der erhobenen Nutzerdaten führt.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Danke für Deine Registrierung

Bevor du dich anmelden kannst, musst du Dein Konto aktivieren.

Wir haben Dir dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Sie sind bereits für unseren Newsletter angemeldet

Der Job Ihres Lebens - Kriterien, die bei der Wahl des Arbeitsplatzes zählen

girl_smiling_horizontal

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem (neuen) Arbeitsplatz oder überlegen Sie, Ihre Arbeitsstelle zu wechseln? Dann wäre es doch gut, wenn Sie sich über Ihre eigenen Erwartungen, sprich: was muss mir die Arbeitsstelle bieten?, Gedanken machen.

Auf rund 64.000 Arbeitsstunden kommen wir im Laufe eines Arbeitslebens. Und das ohne Überstunden! Umso bedeutender ist daher die richtige Arbeitsplatz-Wahl. Hier folgen ein paar Gedanken dazu.

Angenehmes Betriebsklima
Für fast die Hälfte aller ArbeitnehmerInnen ist ein angenehmes Arbeitsklima wichtig. Entscheidend für den Grad des Wohlbefindens ist die Unternehmens-Kultur. Überlegen Sie, welche Kriterien Ihnen in einem Unternehmen wichtig sind: Offenheit, Teamwork, Integrität, Kreativität, Fehlertoleranz, Feedbackmöglichkeiten…? Lassen Sie sich bei einem Vorstellungsgespräch durch das Unternehmen führen. So erhalten Sie einen ersten Eindruck vom Umgang der Mitarbeiter untereinander und von der Arbeitsweise im Betrieb. Dieser kleine Einblick vermittelt vielleicht nur ein Gefühl. Vertrauen Sie Ihrem Gefühl!

Interessante Arbeitsaufgaben
Spannende Arbeitsaufgaben gehören für viele Menschen wohl zu den wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Arbeitsplatzes. Welche „To Dos“ wünschen Sie sich in Ihrem Aufgabenbereich? Soll Ihre berufliche Tätigkeit erfüllend und bedeutsam sein? Was ist das Ziel Ihrer Aufgaben im Betrieb? Auch der „Flow“ kann hier eine relevante Rolle spielen. Wenn Sie bei dem, was sie tun, aufgehen und die Zeit vergessen, dann sind Sie im Fluss. Diesen Flow erreichen Sie mit Aufgaben, die Ihnen Freude und Spaß bereiten, die anspruchsvoll und abwechslungsreich sind.

Flexible Arbeitszeiten
Arbeits- sowie Freizeitstress nehmen immer mehr zu. Kinder, Familie und Job unter einen Hut zu bringen ist nicht immer leicht. Aus diesem Grund gewinnt Flexibilität in der Arbeitswelt stetig an Bedeutung. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Arbeitszeiten verteilen wollen. Nicht jedes Unternehmen bietet flexible Arbeitszeiten. Informieren Sie sich daher vorab über Gleitzeit, Homeoffice und Co.

Großes oder kleines Unternehmen?
Machen Sie sich darüber Gedanken, welche Unternehmensform Ihnen zusagt. Ob große oder kleine Firma – es gibt immer Vor- und Nachteile. Wo überwiegen die Vorteile für Sie? Tendieren Sie zu flachen Hierarchien und familiärem Ambiente oder Großkonzernatmosphäre mit vielen Abteilungen? Je klarer Ihre Vorstellungen sind, desto eher finden Sie das zu Ihnen passende Unternehmen.

Verwirklichung Ihres Selbst
Ist es Ihnen wichtig, sich in Ihrem Job zu entfalten? Falls ja, dann stellen Sie sich folgende Fragen: Kann/darf ich meine Ideen miteinbringen? Ist das Unternehmen offen für meine Ideen? Wie frei kann/darf ich arbeiten? Inwieweit kann/darf ich meine Kreativität nutzen? Klären Sie diese und ähnliche Fragen beim Vorstellungsgespräch.

Auch macht es Sinn, sich über folgende Kriterien Gedanken zu machen: Gehalt, Entfernung zum Wohnort, Familienfreundlichkeit, Arbeitsplatzsicherheit, Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Je besser Sie sich und Ihre Ansprüche kennen, desto eher werden Sie den richtigen Arbeitsplatz finden.

Viel Erfolg!

Liebe Grüße,

Doris

Doris Mayer

Als Lebens- und Sozialberaterin arbeitet
Doris Mayer mit Leidenschaft & Herz. Für meinjob.at schreibt sie Beiträge zu Themen wie Joborientierung, Burnout-Prävention, allgemeine Lebenskrisen u.v.a.m.. Sie folgt ihren Leidenschaften und Träumen – genau dasselbe wünscht Sie sich auch für Ihre KlientInnen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.psychosozialeberatungwien.at.