Unser Auftraggeber ist ein sehr bekanntes Technologieunternehmen im Bereich Maschinen, Anlagen und Services zur Verarbeitung von Grundnahrungsmitteln und Produktion hochwertiger Nahrungsmittel, sowie auch im Bereich der Trennung von Industrieabfall tätig.
Das Unternehmen ist weltweiter Marktführer und deckt alle Geschäftsbereiche aus einer Hand ab.

Aufgrund weiterer Expansion und enormer Nachfrage suchen wir am Standort Salzburg einen verkaufsorientierten Techniker für folgende Position:

(Junior) Sales Manager m/w/d

technische Anlagen für optische Sortierung, DACH

Deine Aufgaben:
  • Zuständig für den deutschsprachigen Raum (DACH) und weitere Gebiete in Zentral- und Osteuropa
  • Betreuung der Bereiche Kunststoff-Recycling sowie Lebensmittelindustrie
  • Kundenwünsche und -probleme verstehen, Erarbeitung von Kundenlösungen
  • Führen von Verkaufsverhandlungen
  • Potenziellen Kunden die Vorteile unserer Maschinen und Anlagen aufzeigen
  • Umfassende Betreuung bestehender Kunden
  • Akquisition von Neukunden zusammen mit dem regionalen Team
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer strategischer Kundenpotenziale
  • Aktive Vernetzung, um kontinuierlich die Loyalität von Kunden für dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu erhalten
  • Zentrales Organ und Verbindung zwischen Kunden, der SAS und dem Headquarter
  • Gemeinsame Abstimmung und Implementierung von Strategien zur Marktbearbeitung
Dein Profil:
  • Technische Ausbildung (Lehre oder HTL mit Berufserfahrung)
  • Mehrjährige Erfahrung als Techniker von Vorteil
  • Erste Verkaufserfahrung mit erklärungsbedürftigen Produkten wünschenswert
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift
  • Autonomie und Eigenverantwortung
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigenmotivation und Engagement, Lern.- sowie Einsatzbereitschaft
  • Hohe Kommunikationsfähigkeiten
  • Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Kulturen
  • Reisebereitschaft
  • Gute Anwenderkenntnisse MS-Office, CRM System
Was wird geboten?
  • Träger des BGF Gütesiegels (Arbeitspsychologin, Arbeitsmediziner, Sportprogramme)
  • Erfolgreiches Unternehmen mit nachhaltiger Zukunftsperspektive
  • Junges, motiviertes und leistungsstarkes Team
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice Möglichkeiten
  • Konzerninterne und externe Weiterbildung
  • Neutraler Dienstwagen und Firmenhandy und Computer
  • Leistungsbezogene Vergütung ab € 3.300,-- brutto pro Monat mit deutlicher Überzahlung je nach Qualifikation

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 88 447 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.