Meinjob.at
Search
IT-Applikationsbetreuer*in (m/w/d)

IT-Applikationsbetreuer*in (m/w/d)

locationSchwechat, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 6 Tagen
IT / Telekommunikation
Vollzeit

Sie sind serviceorientiert, lösungskompetent und begeistern sich für neue Technologien? Dann passen Sie perfekt zu uns!

Die Schwechater Kabelwerke GmbH ist ein Tochterunternehmen einer österreichischen Unternehmungsgruppe in der Kabelproduktion und Distribution seit über 130 Jahren.

Wir suchen eine/n IT-Applikationsbetreuer*in (M/W/D), der/die uns bei der Bereitstellung und Wartung von IT-Lösungen für unsere Kunden unterstützt. Sie sind verantwortlich für die Installation, Konfiguration und Fehlerbehebung von Business Intelligence wie Microsoft 365 Business Lösungen (Office, Teams, Power BI etc.) oder Künstlicher Intelligenz. Weiters werden Sie technischer Ansprechpartner für unser ERP System, basierend auf Microsoft Dynamics, sein. Sie arbeiten eng mit unseren IT-Experten zusammen und bieten einen freundlichen und professionellen Service für unsere Kolleg/innen an.

Um für diese Position geeignet zu sein, sollten Sie über folgende Qualifikationen und Fähigkeiten verfügen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung im IT Support/Applikationsbetreuung
  • Umfangreiche Kenntnisse von Windows, Microsoft 365, Power BI
  • Begeisterung für neue Technologien und Künstliche Intelligenz insbes. Copilot
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Hohe Serviceorientierung und Lösungskompetenz

Die Schwechater Kabelwerke bieten ihren Mitarbeitern auch einige Benefits:

  • Kostenloser Parkplatz am Gelände
  • Kooperation mit Firmenradl.at
  • Getränke und Kaffee zur freien Entnahme
  • Firmeneigenes Fitnesscenter
  • Geförderte innovative Kantine mit Schrankerl
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice Möglichkeit nach Vereinbarung
  • Firmenevents
  • Leistungsabhängige Prämienzahlungen

Aus gesetzlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet das kollektivvertragliche Mindestgehalt von 33.488,-- (Basis Vollzeitjahresgehalt) anzugeben. Die tatsächliche Bezahlung ergibt sich entsprechend Qualifikationen und Arbeitserfahrung.

Wenn Sie sich für diese spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter der Kennnummer 103.311 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.