Meinjob.at
Search
Projektleitung Akustik

Projektleitung Akustik

VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 6 Tagen
Vollzeit
41.000€ bis 50.000€ pro Jahr

GOOD NEWS FOR PLANET EARTH

Die EWS Consulting GmbH ist seit 1994 im Bereich erneuerbare Energie tätig und ist eines der führenden europäischen Planungsbüros im Windenergiesektor.

Mit ca. 80 Mitarbeiter:innen an den Standorten in Munderfing (OÖ), Wien und Parndorf (Bgld) werden Windenergie- und (Agri-) Photovoltaikgroßprojekte von der Idee über die Genehmigung bis zur Fertigstellung und dem Betrieb betreut.
Die Leidenschaft für neueste Technologien, für Menschen und unseren Planeten verbindet alle EWS-ler:innen.
Gemeinsam haben wir in 30 Jahren bereits mehr als 3 Mrd. EUR an Projektvolumen für unsere Kunden abgewickelt. 6,5 % des in Österreich erzeugten Stromes tragen die Handschrift der EWS und somit auch die Handschrift unserer Mitarbeiter:innen.

Willst auch du einen bedeutenden Teil für eine lebenswerte Zukunft beitragen? Dann bist du bei der EWS-Familie genau richtig.

Wir sorgen für ein gutes Klima - sowohl für die Umwelt als auch für unser Team

  • Für diese Tätigkeit mit vielfältigen Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bieten wir dir ein attraktives Gehalt, das je nach Qualifikation und Erfahrung deutlich über dem Kollektivvertrag liegt. Das vorgesehene Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung beträgt € 45.000 brutto pro Jahr.
  • Durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, 4-Tage-Woche, mobiles Arbeiten möglich) kannst du deine Familie, deine Freizeitinteressen und deinen Job gut unter einen Hut bringen.
  • Eine ausgiebige Einschulung sowie Förderungen zur fachlichen Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich.
  • Deinen Arbeitsplatz passen wir gerne an deine persönlichen Bedürfnisse an (ergonomische Bürostühle, höhenverstellbare Tische, etc.).
  • Deine Gesundheit ist uns wichtig! Wir sorgen für eine kostenfreie Vollverpflegung während der Dienstzeit (morgens frische Weckerl, warmes Mittagessen, Obst und Naschwerk für Zwischendurch, etc.).
  • Für jeden Tag, bei dem du deinen Arbeitsweg umweltfreundlich (Fahrrad, Öffis ...) zurücklegst, bekommst du von uns einen kleinen Umwelt-Zuschuss.
  • Bist du häufig für uns unterwegs, stellen wir dir eine ÖBB-Vorteilscard zur Verfügung.
  • Und weil wir all das Obenstehende bieten, können wir mit einem ausgezeichneten Betriebsklima glänzen.

Es erwartet dich ein spannender Aufgabenbereich

  • Dank deines Projektmanagements und Durchführung von Schall- und Windmessungen für Windenergieprojekte hast du alles im Griff.
  • Mit deiner Analyse von Ergebnissen und Erstellung von Messberichten hältst du auch die Auftraggeber:innen auf dem Laufenden.
  • Du erstellst Gutachten (Betriebs- und Bauschallgutachten) für die Bewertung und Entwicklung von Windenergieprojekten (national sowie international).
  • Die Erstellung von Fachbeiträgen und Umweltverträglichkeitsprüfungen gehören ebenfalls zu deinem abwechslungsreichen Aufgabengebiet.
  • Bei der Durchführung von Konformitätsbewertungen nach einschlägigen Normen und Richtlinien (national sowie international) zeigst du deine genaue Arbeitsweise.
  • Durch dein Qualitätsmanagement erledigst du alles zur vollsten Zufriedenheit unserer Kund:innen.
  • Durch deine Verfahrensentwicklung, -modifizierung, -verifizierung und -validierung trägst du zum Erfolg der EWS bei.
  • Dank deiner Pflege, Verwaltung Kalibrierung und Beschaffung von Messgeräten sorgst du jederzeit für einsatzbereite Arbeitsmittel.

Mit deinen Kenntnissen und deiner Erfahrung kannst du uns unterstützen

  • Deine technische Ausbildung bevorzugt mit HTL-Abschluss oder Fachhochschulabschluss (Bachelor) bilden ein optimales Fundament.
  • Du arbeitest gerne im Freifeld/Outdoor.
  • Eine handwerkliche Begabung und eine gute körperliche Konstitution gehörten zu deinen Fähigkeiten.
  • Für Dienstreisen weist du eine zeitliche Flexibilität auf (Aufteilung Büro/Außendienst ca. 70/30).
  • Kommunikation in Deutsch und in Englisch ist für dich kein Problem.
  • Um für Dienstreisen unseren Firmenfuhrpark nutzen zu können, benötigst du einen Führerschein der Klasse B.

Wenn du an dieser herausfordernden Position Interesse hast, dann freuen wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 103 296 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

Gehaltsspanne

  • 41.000€ bis 50.000€ pro Jahr