Meinjob.at
Search
Spezialist für Anwendungstechnik in der Kunststoff/Verbundstoff-Industrie (m/w/d)

Spezialist für Anwendungstechnik in der Kunststoff/Verbundstoff-Industrie (m/w/d)

locationKlagenfurt am Wörthersee, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Vollzeit

Unser Kunde ist ein renommiertes Industrieunternehmen im produzierenden/technischen Segment. Mehrere internationale Unternehmensstandorte sowie eine Vielzahl von nationalen/internationalen MitarbeiterInnen garantieren den Technologievorsprung, die hohe Qualität und Innovationskraft. Unser Kunde steht für Innovation und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt seines Schaffens. Als führender Hersteller in seiner Produktionsbranche setzt er Standards in der Entwicklung von hochwertigen Lösungen für die Industrie.
Das Ziel unseres Auftraggeber ist es, durch kontinuierliche Verbesserung und innovative Ansätze den Weg für eine grünere und effizientere Zukunft zu ebnen.
Um diese Ambitionen weiter voranzutreiben, sucht unser Auftraggeber einen motivierten und technisch versierten Spezialisten für Anwendungstechnik, der das Team im Raum Klagenfurt verstärkt.

Ihre Herausforderung:

  • Entwicklung und Optimierung von Anwendungsverfahren für Verbundstoff-Produkte unter Berücksichtigung neuester Technologien und Marktanforderungen.
  • Technische Unterstützung und Beratung für interne Teams und externe Partner hinsichtlich der Verarbeitung und Anwendung der Verbundstoffprodukte.
  • Mitwirkung in europäischen Gremien und Ausschüssen sowie nationalen Interessensverbänden zum Thema Kunststoff /Verbundstoffe
  • Durchführung von Tests und Analysen zur Produktqualität und -leistung, inklusive Dokumentation und Berichterstattung der Ergebnisse.
  • Produktentwicklung und -innovation, einschließlich Umsetzung nachhaltiger Materialkonzepte.
  • Organisation und Leitung von Schulungsmaßnahmen für Kunden und interne Mitarbeiter zur Förderung des technischen Verständnisses und der Anwendungskompetenz.

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten technischen Bereich (z.B. Werkstofftechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen).
  • Berufserfahrung in der Anwendungstechnik, idealerweise in der Verbundstoff-Industrie oder verwandten Bereichen.
  • Starke analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge verständlich zu kommunizieren.
  • Eine hohe Motivation und Leidenschaft für Nachhaltigkeit und Innovationen.
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Das wird geboten:

  • Eine spannende Position in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen.
  • Die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung nachhaltiger und innovativer Lösungen mitzuwirken.
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, das Ihre persönliche und professionelle Entwicklung fördert.
  • Ein wettbewerbsfähiges Gehaltspaket und attraktive Sozialleistungen.
  • Ein Jahresmindestbruttogehalt ab € 70.000,-- mit der deutlichen Bereitschaft zur Überzahlung

Machen Sie den nächsten Schritt und verbinden Sie Ihre Fähigkeiten mit den Zielen unseres Auftraggebers!

Wenn Sie unsere Begeisterung für Innovation und Nachhaltigkeit teilen und einen bedeutenden Beitrag in einem wachsenden Unternehmen leisten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Kennnummer 101.669 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Absolute Diskretion ist zugesichert!

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.