Anmelden

Benutzername oder Passwort falsch!

Passwort vergessen?

Noch nicht registriert?

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

*) Für eine erfolgreiche Registrierung ist Ihre Bestätigung erforderlich.

Registrieren

Benutzername oder Passwort falsch!

Es gelten die Datenschutzrichtlinien.

*) Für eine erfolgreiche Registrierung ist Deine Bestätigung erforderlich.

Job-Alarm einrichten

Erhalten Sie top-aktuelle Job-Angebote kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Der Job-Alarm kann jederzeit wieder deaktiviert werden. Mit der Aktivierung des Job-Alarms akzeptieren Sie unsere AGBs und Datenschutzbestimmungen.

Passwort vergessen?

Geben Sie bitte die E-Mail-Adresse ein, die zu Ihrem Konto gehört. Sie erhalten daraufhin einen Link per E-Mail zugesandt. Nach Aufruf des Links können Sie sich ein neues Passwort anlegen.

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie meinjob.at-Newsletter kostenlos per Mail!

Die Mail-Adresse ist ungültig.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimme ich den Datenschutzbestimmungen für Newsletter zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was zu einer Löschung der erhobenen Nutzerdaten führt.

Danke für Ihre Registrierung

Bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie Ihr Konto aktivieren.

Wir haben Ihnen dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Danke für Deine Registrierung

Bevor du dich anmelden kannst, musst du Dein Konto aktivieren.

Wir haben Dir dazu eine E-Mail mit einem Aktivierungslink geschickt.

Sie sind bereits für unseren Newsletter angemeldet

Neues Jahr, neue Chancen

Neues_Jahr_neue_Chancen_Artikel

Vielleicht haben Sie sich im letzten Jahr vor beruflichen Entscheidungen gedrückt. Vielleicht sind Sie Kompromisse in Ihrem Job eingegangen, die Sie unglücklich gemacht haben. Vielleicht sind Sie Ihrer beruflichen Entwicklung im Wege gestanden. Vielleicht haben Sie auch nicht auf Ihre Bedürfnisse geachtet. Aber vielleicht … ergibt sich gerade JETZT die Chance, all das zu verändern und Ihre berufliche Situation zu überdenken und zu optimieren.

Stellen Sie sich folgende Fragen, antworten Sie ehrlich, und geben Sie dem Jahresanfang eine neue Richtung.

  • Wie glücklich macht mich meine berufliche Situation?
    Erfassen Sie dazu Ihren beruflichen Ist-Zustand und überlegen Sie, wie zufrieden Sie sind. Beziehen Sie dabei folgende Bereiche in Ihre Überlegungen mit ein: Tätigkeiten und Aufgaben im Betrieb, kollegiales Umfeld, Firmen-Struktur, persönlicher Arbeitsplatz, Arbeitszeiten, verfügbare Pausen u.a.m.
     
  • Was würde ich an meinem derzeitigen Job ändern, wenn ich könnte?
    Ist Punkt Eins erledigt, kommen wir zur Umsetzung. Um sich im Job wohl zu fühlen, müssen oben angeführte Bereiche, so sie uns nicht entsprechen, optimiert werden. Bleiben Sie daher nicht in Ihrem Hamsterrad stecken, sondern durchleuchten Sie Ihre Möglichkeiten und gehen Sie ans Werk.
     
  • Wie sieht es mit meiner Work-Life-Balance aus?
    Stellen Sie fest, ob Ihr Arbeits- und Privatleben im Einklang sind. Es ist eine ungesunde Tendenz, dass Berufs- und Privatleben immer mehr verschmelzen. Das führt zu vermehrtem Stress und in schlimmen Fällen auch zu Burnout. Achten Sie daher gut auf Ihre Kräfte und wie Sie diese einsetzen. Schenken Sie sich mehr Auszeiten und vermeiden Sie Überforderung und Erschöpfung.
     
  • Habe ich meine beruflichen Ziele bereits erreicht oder haben sie sich vielleicht verändert?
    Ziele zu haben, bringt Stabilität ins Leben. Wenn Sie Ihre beruflichen Ziele noch nicht erreicht haben oder neue am Horizont erscheinen, so haben Sie dieses Jahr die Möglichkeit durchzustarten. Wenn nicht jetzt, wann dann? Erstellen Sie eine Liste Ihrer persönlichen Ziele und nähern Sie sich ihnen Schritt für Schritt. Gerne unterstütze ich Sie am Weg zu Ihrem Ziel.
     
  • Wie ist der Umgang mit meinen KollegInnen?
    Haben Sie schon seit längerem Probleme im Kollegenkreis? Oder sind Sie von den besten KollegInnen umgeben? Machen Sie auch hier einen „Neujahrs-Putz“ und gehen Sie gegebenenfalls das Kollegen-Problem an. Auch wenn die Arbeit noch so toll ist – wenn Sie Schwierigkeiten mit KollegInnen haben, ist Klärung und/oder Veränderung angesagt.
     
  • Möchte ich heuer in die Selbstständigkeit starten?
    Viele Menschen sehnen sich danach, ihr eigener Chef zu sein. Neues Jahr – neues Glück: beginnen Sie Ihren Traum zu leben. Nehmen Sie sich Zeit und erarbeiten Sie einen Business Plan für Ihre Selbstständigkeit. Der Plan sollte enthalten: Produkt bzw. Dienstleistung (was will ich produzieren, anbieten?), Ausbildung (was muss ich können?), Markt und Wettbewerb, Marketing, Vertrieb, Team (oder Ein-Personen-Unternehmen?), Erfolgsplanung, Finanzplanung und Meilensteine.
     

Der beste Zeitpunkt, um etwas zu verändern, ist immer JETZT.

 

Viel Erfolg im neuen Jahr!

 

Alles Liebe,
Doris

Doris Mayer

Als Lebens- und Sozialberaterin arbeitet
Doris Mayer mit Leidenschaft & Herz. Für meinjob.at schreibt sie Beiträge zu Themen wie Joborientierung, Burnout-Prävention, allgemeine Lebenskrisen u.v.a.m.. Sie folgt ihren Leidenschaften und Träumen – genau dasselbe wünscht Sie sich auch für Ihre KlientInnen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.psychosozialeberatungwien.at.