Meinjob.at
Search
Elektroinstallateur im Anlagen– und Kraftwerksbau (m/w/d)

Elektroinstallateur im Anlagen– und Kraftwerksbau (m/w/d)

VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Vollzeit

POLYTECHNIK Luft- und Feuerungstechnik GmbH ist ein österreichisches, international agierendes Familienunternehmen und weltweiter Technologieführer im Bereich Biomassefeuerungs-, Holzvergasungs- und Carbonisierungsanlagen. Die Polytechnik baut auf die Erfahrung von mehr als 3300 gebauten Anlagen auf und hat sich von einem 1965 als Zwei-Mann-Unternehmen gegründeten Familienunternehmen zum Global Player für nachhaltige Lösungen im Bereich erneuerbarer Energie entwickelt. In Anbetracht der Herausforderungen zukünftiger Generationen übernimmt Polytechnik Verantwortung, indem das Unternehmen mit seinen weltweit mehr als 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit voller Kraft zu einer nachhaltigen und erneuerbaren Energiezukunft beiträgt.

Aufgrund der anhaltend starken Nachfrage nach unseren Anlagen vergrößern wir unser Team in Weissenbach an der Triesting um einen

Ihre Aufgaben:

  • Kabeltassenplanung in Abstimmung mit der Anlagenplanung (3D)
  • Erstellen von Materiallisten für den internen Einkauf
  • Ausschreibung und Kontrolle der Angebote von Dienstleistungen
  • Koordination und Vorort-Kontrolle der E-Installationen
  • Abnahme der E-Installationen sowie Mängelkontrolle 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung für Elektroinstallationen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationen (im Anlagenbau von Vorteil)
  • Sehr gutes Verständnis von Stromlaufplänen und der damit zusammenhängenden Dokumente und Pläne ist Voraussetzung
  • Verständnis von R+I Schemata prozesstechnischer Industrieanlagen ist von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse in Windows Betriebssystemen und MS Office
  • Eigenverantwortliche und pflichtbewusste Arbeitsweise
  • Hands-on Mentalität und schnelle Auffassungsgabe
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Eine fundierte Einschulung und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein kollegiales Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, österreichischen Unternehmen
  • Eine Unternehmenskultur, in der langfristige Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert hat
  • Die Möglichkeit, gemeinsam mit uns Verantwortung zu übernehmen und an Lösungen für eine erneuerbare Energiezukunft zu arbeiten
  • Gemeinsame Feste und Veranstaltungen
  • Ein attraktives und marktkonformes Gehalt. Aus gesetzlichen Gründen informieren wir darüber, dass das Mindestgehalt gemäß dem Kollektivvertrag für die metalltechnische Industrie in dieser Funktion € 2.800 brutto/Monat beträgt. Dies versteht sich exklusive Zulagen und Überstunden. Je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung wird Ihr Gehalt über diesem Mindestgehalt liegen.

Falls Sie die oben genannten Anforderungen nicht zu 100% erfüllen, jedoch aufgrund Ihrer Erfahrung, Ausbildung oder Berufserfahrung der Ansicht sind, dass Sie sich mit entsprechender Einarbeitung zu dieser Stelle hinentwickeln können, sind Sie herzlich eingeladen, sich zu bewerben! Im Sinne des Gleichstellungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an männliche wie weibliche Bewerber/innen.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 102.279 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.